Fischfrikadellen mit Limetten und Chili

    Diese Fischfrikadellen haben eine Menge Geschmack in sich – nach Limetten, roten Chilis und Koriander, um genau zu sein! Einfach zubereitet und ganz hervorragend mit einer süßen Chili-Mayonnaise. Dafür einfach Mayonnaise mit süßer Chilisauce vermischen.


    Von 4 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 500 g Kartoffeln, geschält, gekocht und zerdrückt (mit Stückchen)
    • 500 g Kabeljau, gekocht und zerpflückt
    • 1 Ei, verquirlt
    • 1 EL abgeriebene Limettenschale
    • 1 EL rote Chilischote, gehackt
    • 1 EL frischer Koriander, gehackt
    • Salz
    • Mehl zum Bestäuben
    • Olivenöl zum Braten

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. In einer Schüssel alle Zutaten bis auf das Mehl und das Olivenöl vermengen.
    2. Eine saubere Arbeitsfläche mit Mehl bestreuen. 1 gehäuften Esslöffel der Frikadellenmasse zu einer Kugel formen und flach drücken. Leicht mit Mehl bestäuben.
    3. Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Die Frikadellen von beiden Seiten anbraten, bis sie braun und knusprig sind.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen