Hühnerbrust in Kräuter-Senfsauce

    1 Std. 5 Min.

    Sauce zusammenrühren, übers Huhn gießen, ab in den Ofen, das ist alles. Meinem Sohn (schwieriger Esser) hat es super geschmeckt.

    Hanni

    Berlin, Deutschland
    Von 3 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 4 Stück Hühnerbrust ohne Haut und Knochen
    • 3 EL Dijonsenf
    • 3 EL Weißwein
    • 125 ml Schlagsahne
    • 2 EL Kräuter der Provence
    • Salz
    • Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde5Minuten 

    1. Ofen auf 180 C vorheizen.
    2. Dijonsenf und alle restlichen Zutaten verrühren.
    3. Huhn in eine gefettete ofenfeste Form geben, Form sollte so groß sein, dass das Fleisch nebeneinanderpasst, aber auch nicht zu groß. Sauce drübergeben und gut verteilen. Mit Alufolie abdecken.
    4. Im vorgeheizten Ofen 30 Minuten backen, dann Temperatur auf 190 C erhöhen und weiter garen, bis das Fleisch gar ist, je nach Dicke der Stücke 20 bis 30 Minuten, dabei immer mal wieder etwas von der Sauce aus der Form über das Fleisch löffeln. Mit Reis servieren.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen