Rinderlende mit Rhabarber

    Auch wenn ich jetzt Kommentare, ob ich sie noch alle beisammen habe, hier ist ein Rezept für Rinderlende mit Rhabarber. Wirklich was besonderes.

    Christian55

    Geneve, Schweiz
    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 750 g Rhabarberstangen, geputzt
    • 125 ml trockener Rotwein
    • 100 g Zucker
    • 1 kg Rinderlende
    • Öl
    • Salz
    • Pfeffer
    • 2-3 EL Honigsenf, nach Geschmack

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Ofen auf 220 C vorheizen. Auflaufform einfetten.
    2. Rhabarber in 10 cm Stücke schneiden. Rhabarber in der Form verteilen, mit Rotwein übergießen und Zucker bestreuen, beiseite stellen.
    3. Lende mit Öl bestreichen und rundherum gut salzen und pfeffern. In eine andere ofenfeste Form geben und 20 Minuten im Ofen garen.
    4. Ofentemperatur auf 180 C herunterstellen und die Form mit dem Rhabarber zur Lende in den Ofen stellen. Rhabarber 15 Minuten im Ofen garen, bis er blubbert. Aus dem Ofen nehmen und Fleisch nochmal 15 bis 25 Minuten länger garen, je nachdem wie durch es sein soll.
    5. Den Saft vom Rhabarber in einen kleinen Topf gießen und den Honigsenf einrühren. Kochen, bis die Sauce andickt.
    6. Lende aufschneiden und mit Rhabarberstangen auf Tellern anrichten. Soße darüberlöffeln und genießen!

    Rhabarber aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Rhabarber selbst anbauen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch

    In der Allrecipes Kochschule erfahren Sie alles Wichtige über die Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen