Vegane Zartbitterschokolade Trüffel

    (3)
    1 Std. 25 Min.

    Kaum zu glauben, dass diese Schokoladentrüffel vegan sind! Zartbitterschokolade und Kokosmilch bilden die Grundlage für diese köstliche Süßigkeit. Man kann die Trüffel nach Belieben mit Rum, Haselnüssen, Mandeln, Kaffee oder Kokosraspeln verfeinern.


    Von 11 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 40  - 50 Trüffel

    • 1 Dose (165 ml) Kokosmilch
    • 300 g Zartbitterschokolade (mind. 70% Kakao)
    • 1 EL Vanille-Extrakt
    • 1 Prise Salz
    • ungesüßtes Kakaopulver, zum Wälzen
    • gesiebter Puderzucker, zum Wälzen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Ruhezeit: 1Stunde Kühl stellen  ›  Fertig in:1Stunde25Minuten 

    1. Zartbitterschokolade im Wasserbad oder in der Mikrowelle (niedrigste Wattstufe) schmelzen, dabei gelegentlich mit einer Gabel umrühren.
    2. Sobald die Schokolade komplett geschmolzen ist, aus dem Wasserbad nehmen und Kokosmilch, Vanille-Extrakt und Salz einrühren. Unbedeckt 1-2 Stunden im Kühlschrank abkühlen lassen, bis die Mischung fest, aber noch formbar ist.
    3. Mit einem Teelöffel oder einem Melonenausstecher kleine Bällchen ausstechen und diese in Kakaopulver oder Puderzucker (oder etwas anderem) wälzen.
    4. Die Trüffel vorm Genießen auf Zimmertemperatur aufwärmen lassen. Falls Trüffel übrig bleiben, in einem gut verschließbaren Behältner im Kühlschrank aufbewahren.

    Vanilleextrakt selbst machen

    Wie Sie Vanilleextrakt auf einfache Weise selbst herstellen können, steht in der Allrecipes Kochschule

    Valentinstag Ideen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie noch mehr Ideen und Anregungen für den Valentinstag.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (3)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 5 Rezeptsammlungen ansehen