Schokokuchen mit roter Bete

    (137)

    Rote Bete macht diesen Schokoladenkuchen supersaftig. Man kann mit diesem Rezept auch Cupcakes machen. Dafür die Backzeit bei gleicher Temperatur auf 15-20 Minuten reduzieren.


    Von 96 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 24 

    • 250 g gekochte rote Bete, gut abgetropft und püriert
    • 1/2 TL Vanille-Extrakt
    • 300 g Zucker
    • 250 ml Öl
    • 3 Eier
    • 225 g Mehl
    • 1,5 TL Backpulver
    • 1/4 TL Salz
    • 6 EL ungesüßtes Kakaopulver

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:45Minuten 

    1. Backofen auf 180 C Ober- und Unterhitze vorheizen. Eine 20 x 30 cm große Backform einfetten und mehlen.
    2. Pürierte rote Bete, Eier, Vanille-Extrakt, Öl und Zucker in einer großen Schüssel mit einem elektrischen Handrührgerät auf niedriger Stufe gut verquirlen.
    3. Mehl, Backpulver, Salz und Kakaopulver in einer zweiten Schüssel vermengen. In die Schüssel mit der roten Beete geben und mit dem Handrührgerät vermischen. In die vorbereitete Backform gießen.
    4. Im vorgeheizten Backofen 25 bis 30 Minutes backen, bis ein Zahnstocher sauber wieder herauskommt. Abkühlen lassen und nach Belieben mit einer Schokoladenglasur oder mit Buttercreme überziehen.

    Vanilleextrakt selbst machen

    Wie Sie Vanilleextrakt auf einfache Weise selbst herstellen können, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Rote Bete zubereiten

    In der Allrecipes Kochschule gibt es Tipps und Tricks für die Zubereitung von Rote Bete.

    Video anschauen

    Schokoladenkuchen mit Rote Bete
    Schokoladenkuchen mit Rote Bete

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (137)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen