Weizenvollkornbrot

    nch

    Weizenvollkornbrot

    Rezeptbild: Weizenvollkornbrot
    1

    Weizenvollkornbrot

    (1)
    1Stunde35Minuten


    Von 5 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Eine Variante meines Dinkel-Vollkornbrots. Man kann den Teig auch außerhalb vom Ofen gehen lassen, siehe unten.

    Gehma Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Ergibt: 1 brot

    • 750 g Weizenvollkornmehl
    • 2 Päckchen Trockenhefe
    • 2 TL Salz
    • 1 TL brauner Zucker
    • 1 TL gemahlener Kümmel
    • 1 TL gemahlener Koriander
    • 600 ml warmes Wasser

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Ruhezeit: 20Minuten Gehen lassen  ›  Fertig in:1Stunde35Minuten 

    1. Trockene Zutaten mischen, Wasser zufügen und 3 Minuten mit dem elektrischen Knethaken gründlich durcharbeiten.
    2. Kastenform mit Öl auspinseln. Den Teig mit einem nassen Gummischaber einfüllen und den Teig glatt streichen.
    3. In den Backofen schieben und diesen auf 100 Grad einstellen (nicht vorheizen). 20 Minuten gehen lassen, dann Temperatur auf 225 C erhöhen und 30 Minuten backen. Dann auf 200 C herunterstellen und 20 Minuten backen. Ofen ausschalten und Brot im geschlossenen Ofen 10 Minuten nachbacken.

    Konventionelle Methode:

    Zutaten mischen und 30 Minuten den einem warmen Ort gehen lassen. Teig in die gewünschte Form bringen und weitere 20 bis 30 Minuten gehen lassen, bis der Teig sein Volumen ungefähr verdoppelt hat. In dieser Zeit den Ofen vorheizen. Brot in den vorgeheizten Ofen schieben und 50 Minuten backen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alles über Hefeteig

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung und Tipps fürs Backen mit Hefe.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    nch
    Besprochen von:
    1

    Ich backe Brot sonst immer nur nach der klassischen Methode mit 2x gehen lassen etc., aber das hier klang so schön zeitsparend und einfach. Ich habe das Brot in einem gusseisernen Topf gebacken. Es wurde flacher als sonst, schmeckt aber gut. Das Salz habe ich allerdings um die Hälfte reduziert, also nur 1 EL, und weil der Teig im Ofen austrocknet, habe ich es ab und zu mit kaltem Wasser besprüht. Alles in allem eine super Alternative zum Brot backen, wenns mal schnell gehen soll.  -  30 Apr 2012

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen