Mexikanische Hähnchen-Gemüsespieße

    Mexikanische Hähnchen-Gemüsespieße

    8mal gespeichert
    40Minuten


    Von 170 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Hähnchen wird zuerst in Limettensaft, Kreuzkümmel und frischem Koriander mariniert und dann mit Gemüse auf Spießen gegrillt. Lecker mit Reis, Salsa und warmen Tortillas.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2 EL Olivenöl
    • 1 TL gemahlener Kreuzkümmel
    • 3-4 EL gehackter frischer Koriander
    • Saft von 1 Limette
    • Salz
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    • 2 Hähnchenbrustfilet ohne Haut und Knochen, gewürfelt
    • 1 kleine Zucchini, in dicke Scheiben geschnitten
    • 1 Zwiebel, in dicke Ringe geschnitten
    • 1 rote Gemüsepaprika, in mundgerechte Stücke geschnitten
    • 10 Cocktailtomaten

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. In einem tiefen Gefäß Olivenöl, Kreuzkümmel, Koriander und Limettensaft mischen. Salzen und pfeffern. Hähnchen hinzugeben und gut vermischen. Abdecken und mindestens 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.
    2. Grill für starke Hitze vorbereiten.
    3. Hähnchen, Zucchini, Zwiebel, Paprika und Tomaten auf Spieße aufreihen.
    4. Grillrost ölen und Spieße darauf legen. 10 Minuten grillen, bis das Fleisch ganz durch ist, dabei ab und zu wenden.

    Zucchini im eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Zucchini selbst anbauen.

    Gesund grillen

    In der Allrecipes Kochschule können Sie nachlesen, wie man gesund grillt

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    hermann
    Besprochen von:
    0

    wurden sehr lecker, hab auch noch frischen Knofel an die Marinade gegeben. - 17 Jun 2015

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen