Hot Cross Buns

    Kathrin75

    Hot Cross Buns

    Hot Cross Buns

    (1)
    1Stunde15Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein englisches Traditionsgebäck, das sehr gut mit Butter bestrichen zum Frühstück oder zum Tee schmeckt.

    Gehma Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Ergibt: 12 brötchen

    • 1 große Tasse (ca. 200 ml) Milch
    • 30 g Butter
    • 500 g Weizenmehl Type 405
    • 1 Päckchen Trockenhefe
    • 1/2 Tasse (ca. 70 g) Zucker
    • 2 TL Zitronenzucker (siehe Fußnote)
    • 1 TL Kardamom
    • 1 TL Muskatblüte
    • 1/2 TL Zimt
    • 1 TL Salz
    • 1 große Tasse Korinthen
    • 1 Ei (1/2 Eigelb für Eistrich reservieren)
    • Glasur
    • 1/2 Tasse Puderzucker
    • 2 TL Milch

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Ruhezeit: 30Minuten Gehen lassen  ›  Fertig in:1Stunde15Minuten 

    1. Backofen auf 100 Grad vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen. Milch mit in Stücke geschnittener Butter leicht erwärmen.
    2. Trockene Zutaten mischen, warmes Milch-Buttergemisch zufügen. Ei trennen, Eiweiß und halbes Eigelb zum Teig geben, restliches Eigelb für Eistrich in eine Tasse geben.
    3. Teig mit dem elektrischen Knethaken durcharbeiten, von Hand auf bemehlter Arbeitsfläche glatt kneten.
    4. Teig zu einer Rolle formen und in 12 Stücke schneiden. Jedes Stück auf unbemehlter Unterlage unter der hohlen Hand und mit leichtem Druck zu einer Kugel rollen, mit der Nahtseite nach unten aufs Blech setzen und mit einem spitzen Messer ein gut 1 cm-tiefes Kreuz einschneiden. Eigelb mit 1 TL Milch verrühren und die Brötchen damit bestreichen
    5. Im vorgeheizten Ofen 30 Minuten bei 100 C gehen lassen, dann Temperatur auf 200 C hochstellen und 25 Minuten backen. Ofen ausschalten und 5 Minuten im geschlossenen Ofen bei Nachwärme nachbacken.
    6. Brötchen auf Kuchenrost abkühlen lassen. Puderzucker mit Milch glattrühren und die Kreuze mit der Glasur ausfüllen.

    Zitronenzucker

    Das Rezept von Gehma für Zitronenzucker gibt es hier

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Ideen für den Osterbrunch

    In diesem Artikel finden Sie Ideen und Rezepte für den Osterbrunch.

    Eiweiß oder Eigelb verwerten

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Ideen und Infos fürs Eiweiß verwerten oder Eigelb verwerten.

    Alles über Hefeteig

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung und Tipps fürs Backen mit Hefe.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Kathrin75
    Besprochen von:
    0

    Schmeckten sehr lecker und sahen schön österlich aus.  -  25 Mrz 2013

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen