Süßer Rhabarberauflauf

    • < />
    • < />

    Süßer Rhabarberauflauf

    Süßer Rhabarberauflauf

    (36)
    1Stunde20Minuten


    Von 14 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein köstlicher Rhabarberauflauf, der am besten frisch aus dem Ofen schmeckt. Besonders lecker mit Zimt und einem Schlag Sahne.

    Zutaten
    Portionen: 9 

    • 370 g frischer oder gefrorener Rhabarber, gewürfelt
    • 125 g Mehl
    • 150 g Zucker
    • 80 ml Milch
    • 45 g geschmolzene Butter
    • 1 TL Backpulver
    • 1/4 TL Salz
    • 1/4 TL Vanille-Extrakt
    • Guss
    • 200 g Zucker
    • 1 EL Maisstärke
    • 225 ml kochendes Wasser

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde20Minuten 

    1. Backofen auf 180 C / Gas 4 vorheizen.
    2. Rhabarber in eine mit Butter eingefettete Auflaufform geben. Mehl, Zucker, Milch, Butter, Backpulver, Salz und Vanille-Extrakt in einer kleinen Schüssel zu einem dicken Teig vermischen. Über den Rhabarber geben und glatt streichen.
    3. Für den Guss Zucker und Maisstärke vermischen und über den Auflauf geben. Mit kochendem Wasser begießen. Nicht umrühren. Im vorgeheizten Backofen 55-65 Minuten backen.

    Rhabarber aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Rhabarber selbst anbauen.

    Vanilleextrakt selbst machen

    Wie Sie Vanilleextrakt auf einfache Weise selbst herstellen können, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (36)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen