Röstkartoffeln mit Spinat und Rosmarin

    (387)

    Kartoffeln werden in einer Knoblauch-Buttersoße und frischem Rosamarin im Backofen gegart und mit Spinat serviert. Schmeckt besonders lecker, wenn man ein wenig Parmesankäse darüberstreut.


    Von 345 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 6 rote Kartoffeln, geviertelt
    • 25 g Butter
    • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • 1 EL frischer Rosmarin, frisch gehackt
    • Salz
    • Pfeffer
    • 50 g frischer Blattspinat

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Backofen auf 200 C / Gas 7 vorheizen.
    2. Kartoffeln nebeneinander in eine Auflaufform legen. Butter in einer Pfanne schmelzen, Knoblauch hinzufügen und goldbraun anbraten. Rosmarin hinzugeben und kurz braten, bis er sein Aroma verströmt. Über die Kartoffeln gießen und mit Salz und Pfeffer würzen.
    3. Im vorgeheizten Backofen 30 Minuten backen, bis die Kartoffeln gar sind. Aus dem Ofen nehmen und mit Blattspinat verrühren. In den Ofen zurückschieben und weitere 1-2 Minuten in den Ofen schieben, bis der Spinat zusammengefallen ist.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (387)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 8 Rezeptsammlungen ansehen