Marmorierte Schokoladen-Bananen-Bars

    (174)

    Dieser Kuchen wird in einer rechteckigen flachen Backform gebacken und danach in kleine Stücke geschnitten, so wie Brownies. Schmeckt wunderbar nach Bananen und Schokolade. Man kann mit diesem Rezept auch Cupcakes machen und in einer Muffinform backen (Backzeit verkürzen).


    Von 170 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 24 Stück

    • 120 g weiche Butter
    • 200 g Zucker
    • 1 Ei
    • 1 TL Vanille-Extrakt
    • 375 g Bananen, zerdrückt
    • 200 g Mehl
    • 2 TL Backnatron
    • 1 TL Backpulver
    • 1/2 TL Salz
    • 4 EL ungesüßtes Kakaopulver

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Backofen auf 180 C / Gas 4 vorheizen. Eine Kuchenform (20 x 30 cm) einfetten.
    2. Butter und Zucker in einer großen Schüssel mit einem elektrischen Handrührgerät schaumig schlagen. Ei und Vanille-Extrakt hinzufügen und gut vermischen. Bananenpüree unterrühren und beiseite stellen.
    3. Mehl, Backnatron, Backpulver und Salz in einer zweiten Schüssel vermischen. Eine Mulde in die Mitte drücken und die Bananenmischung hineingießen. Umrühren, bis die Zutaten gerade vermischt sind.
    4. Die Hälfte des Teiges in eine weitere Schüssel geben und mit Kakaopulver vermischen. Den dunklen Teig in die vorbereitete Backform geben und glatt streichen. Den hellen Teig daraufstreichen und mit einem Messer in Wellenlinien durch den Teig fahren, so dass ein Marmoreffekt entsteht.
    5. Im vorgeheizten Backofen 25 Minuten backen, bis die Ränder des Kuchens goldbraun sind. Den Kuchen vor dem Anschneiden abkühlen lassen.

    Vanilleextrakt selbst machen

    Wie Sie Vanilleextrakt auf einfache Weise selbst herstellen können, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Resteverwertung

    Ideen zur Resteverwertung finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Natron und Weinsteinbackpulver

    Hier finden Sie eine Übersicht über die verschiedenen Backtriebmittel.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (174)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen