Pfirsichkompott

    1 Std. 10 Min.

    Wenn Pfirsich Saison hat, mache ich gerne dieses Pfirsichkompott. Später im Jahr ist so eine Erinnerung an die warmen Sommertage immer sehr willkommen.

    westcoastgirl

    Washington, Vereinigte Staaten von Amerika
    Von 10 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 4 Gläser mit 0.5 l

    • 2,5 kg ganze Pfirsiche
    • 500 ml Wasser
    • 150 g Zucker
    • Saft von 2 Zitronen
    • 2 Nelken

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 50Minuten  ›  Fertig in:1Stunde10Minuten 

    1. Saubere 1 l Einmachgläser in heißem Wasser erhitzen.
    2. Pfirsiche schälen, entkernen und in Spalten schneiden (etwa 6 bis 8 Spalten pro Pfirsich). Pfirsichspalten in vorbereitete Gläser schichten.
    3. Wasser mit Zucker, Zitronensaft und Nelken aufkochen und kochend heiß über die Früchte gießen. Die Gläser sollten 2 cm bis unter den Rand gefüllt sein. Falls nötig die Glasränder vorsichtig säubern. Gläser mit Gummiringen und bügeln verschließen und im Wasserbad bei 75 Grad etwa 30 Minuten einkochen. Das Wasser soll dabei fast kochen, aber keine Blasen aufsteigen.

    Tipps und Tricks zum Einkochen:

    Grundlagen des Einkochens im Wasserbad sowie wertvolle Einmachtipps mit Bildern finden Sie in der Allrecipes Kochschule im Artikel Einkochen. Dort gibt es auch eine Anleitung zum Gläser sterilisieren.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 3 Rezeptsammlungen ansehen