Polnische Raderkuchen (Faworki)

    • < />

    Polnische Raderkuchen (Faworki)

    Polnische Raderkuchen (Faworki)

    (1)
    40Minuten


    Von 26 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieses frittierte Gebäck mit Puderzucker heißt in Polen Chruściki und wird traditionell am Faschingsdienstag gemacht.

    Zutaten
    Portionen: 15 

    • 300 g Mehl
    • 6 Eigelb
    • 2 EL Puderzucker
    • 3 EL saure Sahne
    • 2 EL Butter
    • 1 EL Schnaps
    • 1 Prise Salz
    • 500 g Schmalz oder Öl zum Frittieren
    • Puderzucker zum Bestäuben

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Mehl, Eigelb, Puderzucker, saure Sahne, Butter, Schnaps und Salz in eine große Schüssel geben und zu einem geschmeidigen Teig kneten. Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen und in 10 cm lange und 2 cm breite Streifen schneiden. In jeden Streifen längs einen Schlitz schneiden und zu einem losen Knoten binden.
    2. Schmalz in einem großen Topf sehr heiß werden lassen. Temperatur testen, indem man ein Teigstück in das Fett gibt. Das Stück sollte braun werden und auf der Oberfläche schwimmen.
    3. Teigstücke in kleinen Mengen frittieren, bis sie von allen Seiten goldbraun sind. Auf einem Teller mit Küchenkrepp entfetten und mit Puderzucker bestäuben.

    Tipp:

    Die Zugabe von Spirituosen, Rum oder Essig sorgt dafür, dass der Teig beim Frittieren aufgeht.

    Karneval Party

    Ideen und Rezeptanregungen rund um Ihre Party zu Karneval oder Fasching finden Sie hier.

    Krapfen selber machen

    Tipps und Tricks, wie man Krapfen backt, finden Sie hier.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen