Zucchini Pastete

    Zucchini Pastete

    (14)
    18mal gespeichert
    1Stunde30Minuten


    Von 31 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diese leckere vegetarische Pastete gelingt ganz leicht. Man kann anstatt der Pilze auch Oliven, Kapern oder sonnengetrocknete Tomaten nehmen.

    Zutaten
    Ergibt: 1 Pastete

    • 200 g frische Pilze, geputzt und in dünne Scheiben geschnitten
    • 350 g geriebene Zucchini, Wasser herausgedrückt und abgetropft
    • 250 g Semmelbrösel
    • 200 g geriebener Käse
    • 60 ml Pflanzenöl
    • 1 Zwiebel, gehackt
    • 3 Eier, getrennt
    • 1 EL gekörnte Gemüsebrühe
    • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • 1 Prise Majoran
    • 1 EL frische Petersilie, gehackt
    • Salz
    • Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde30Minuten 

    1. Backofen auf 180° C vorheizen.
    2. Pilze in einer Pfanne bei mittelhoher Temperatur anschwitzen, bis die austretende Flüssigkeit verdampft ist.
    3. Pilze, Zucchini, Semmelbrösel, Käse, Öl, Zwiebel, Eigelb, Gemüsebrühe, Knoblauch, Majoran, Petersilie, Salz und Pfeffer in einer großen Schüssel gut vermischen. Eiweiß steif schlagen und unter die Zucchinimischung heben.
    4. Eine Kastenform einfetten und Gemüsemischung hineingeben. Glatt streichen und im vorgeheizten Ofen 1 Stunde goldbraun backen.

    Tipp

    Man kann die Pastete auch in kleine Einmachgläser füllen, einkochen und mehrere Wochen im Kühlschrank aufbewahren. In diesem Fall sollte man die Zwiebel weglassen.

    Zucchini im eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Zucchini selbst anbauen.

    Gemüsebrühe selbst machen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung zum Gemüsebrühe selbst machen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Video anschauen

    Rezept: Zucchini Pastete - Allrecipes Deutschland
    Rezept: Zucchini Pastete - Allrecipes Deutschland
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (14)

    Besprechungen auf Deutsch: (3)

    gartenfee
    Besprochen von:
    1

    Also ich weiss nicht... von den Zutaten her klang es absolut super vor allem für meine vielen Zucchini in der Kühltruhe, aber rohe Zwiebeln ohne anbraten roh dran klang irgendwie nicht überzeugend. Ich habe Zwiebeln dann in viel weniger Öl mit dem Knoblauch und den Pilzen richtig angebraten und statt Gemüsebrühe 1 EL Kräuter der Provence und ordentlich Salz und Pfeffer dran und die Eier komplett untergeknetet. Mit diesen Änderungen kriegt das Rezept 4 Sterne, sonst leider nur 3... Kalt schmeckt die Pastete übrigens am besten.  -  01 Feb 2014

    jogili
    Besprochen von:
    0

    Also ich fands für den Aufwand auch eher enttäuschend irgendwie fad  -  27 Feb 2017

    Besprochen von:
    0

    Die Pastete ist mir zerfallen Geschmacklich ganz gut, aber liegt sehr schwer im Magen. Nix für Leute die Kalorien zählen.  -  27 Jan 2014

    Besprechungen aus aller Welt

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen