Crêpe-Grundrezept

    Crêpe-Grundrezept

    13mal gespeichert
    15Minuten


    Von 131 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Das ist eines der ersten Rezepte, die meine Mutter mir als Kind beigebracht hat. Die Crêpes sind sehr einfach herzustellen und schmecken mit herzhaften oder süßen Füllungen sehr lecker.

    Zutaten
    Portionen: 7 

    • 100 g Weizenmehl
    • 1 Ei
    • 450 ml fettarme Milch

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:2Minuten  ›  Kochzeit: 13Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. In einer Schüssel Mehl, Ei und Milch verrühren.
    2. Eine große Pfanne oder eine Crêpe-Pfanne auf mittlere Temperatur erhitzen. Mit Öl oder Butter leicht einfetten. Etwa 4 EL Teig in die Pfanne geben, dabei die Pfanne hin- und herschwenken, bis der Teig den Boden hauchdünn bedeckt. Die Crêpe wenden, wenn sie anfängt, Blasen zu bilden. Aus der Pfanne nehmen, wenn sie fertig gebacken ist. Beiseite stellen und den Vorgang mit dem restlichen Teig wiederholen.

    Crepes machen

    Tipps und Tricks für Crepes und eine schrittweise Anleitung zum Crepes backen gibt es in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    Besprochen von:
    0

    Super einfach - ich hab die Crepes mit Nutella bestrichen, zusammengerollt und mit Puderzucker serviert. - 15 Mrz 2011

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen