Polnischer Osterkuchen (Mazurek)

    • < />

    Polnischer Osterkuchen (Mazurek)

    Polnischer Osterkuchen (Mazurek)

    (2)
    10Stunden


    Von 16 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ich habe dieses Rezept von meiner polnischen Schwiegermutter. Dieser Kuchen wird in Polen traditionell an Ostern gegessen. Er besteht aus drei Mürbeteiglagen mit einer Creme-Füllung und einer köstlichen Schokoglasur.

    Zutaten
    Portionen: 24 

    • Mürbeteig
    • 3 EL Honig
    • 125 g Margarine
    • 700 g Mehl
    • 1 EL Backpulver
    • 1 EL Vanille-Zucker
    • 4 EL Wasser
    • Füllung
    • 500 ml Milch
    • 4 EL Grieß
    • 250 g Butter
    • 250 g Puderzucker
    • 1 TL Mandel-Extrakt
    • Glasur
    • 1 EL Kakaopulver
    • 3 EL Wasser
    • 5 EL Zucker
    • 50 g Butter

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde30Minuten  ›  Ruhezeit: 8Stunden Kühl stellen  ›  Fertig in:10Stunden 

    1. Backofen auf 180 C / Gas 4 vorheizen. Eine 23 x 33 cm Backform einfetten.
    2. Mürbeteig:

    3. Honig und Margarine in einem Topf schmelzen. Zum Abkühlen beiseite stellen. Mehl, Backpulver, Vanille-Zucker und Wasser mit der Margarinemischung vermischen und kneten, bis ein glatter Teig entsteht. In drei gleich große Stücke teilen und jedes Stück auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche ausrollen.
    4. Eingefettete Backform mit einem Stück Teig auslegen und im Backofen 15-20 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen und mit den beiden anderen Teigstücken wiederholen.
    5. Füllung:

    6. Milch und Grieß in einen Topf geben und aufkochen. Abdecken und bei mittlerer Hitze 30 Minuten köcheln, dabei gelegentlich umrühren. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
    7. Butter, Puderzucker und Mandel-Extrakt in einer Schüssel schaumig schlagen, bis sie leicht und locker sind. Nach und nach die Grießmischung untermischen.
    8. Eine Hälfte der Füllung auf einen Mürbeteigboden verteilen und mit einem zweiten Boden bedecken. Die andere Hälfte der Füllung darauf geben und den dritten Boden obenauf setzen.
    9. Glasur:

    10. Kakaopulver, Wasser, Zucker und Butter in einem kleinen Topf bei geringer Hitze erwärmen und glatt rühren. Den Kuchen damit beziehen und über Nacht kühl stellen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Ideen für den Osterbrunch

    In diesem Artikel finden Sie Ideen und Rezepte für den Osterbrunch.

    Mürbeteig zubereiten

    In der Allrecipes Kochschule gibt es Tipps und Tricks rund um die Zubereitung von Mürbeteig.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen