Einfacher Kuchen mit Äpfeln

    Einfacher Kuchen mit Äpfeln

    (2)
    Rezept speichern
    1Stunde30Minuten


    Von 10 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein tolles Grundrezept für Apfelkuchen, der leicht schmeckt und ganz einfach und schnell zubereitet ist.

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • 1/2 EL Semmelbrösel
    • 250 g Mehl
    • 200 g Zucker
    • 2 TL Backpulver
    • 4 Eier
    • 250 g Margarine
    • 2 Äpfel, in Scheiben geschnitten
    • 2 EL Puderzucker

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 50Minuten  ›  Ruhezeit: 30Minuten Abkühlen lassen  ›  Fertig in:1Stunde30Minuten 

    1. Backofen auf 175 C / Gas 4 vorheizen und eine Springform einfetten und mit Semmelbröseln bestreuen.
    2. Mehl, Zucker, Backpulver, Eier und Margarine in einer Schüssel zu einem glatten Teig verrühren. Teig in die vorbereitete Backform geben und glatt streichen.
    3. Apfelscheiben auf dem Teig verteilen und im vorgeheizten Backofen 50 Minuten backen.
    4. Aus dem Ofen nehmen und 30 Minuten abkühlen lassen. Mit Puderzucker bestäuben und servieren.

    Tipp:

    Man kann die Eier auch trennen und zunächst nur die Eigelb mit den Zutaten für den Teig verrühren. Eiweiß steif schlagen und unter den Teig heben. Das verhindert, dass die Fruchtscheiben im Teig versinken.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen