Hühnersuppe mit Engelshaar-Pasta

    (4)
    1 Std. 10 Min.

    Eine traditionelle Hühnersuppe mit Gemüse und Nudeln. Ich verwende für dieses Rezept ein ordentliches Stück Beinscheibe vom Rind. Dadurch schmeckt die Suppe herzhaft und kräftig.


    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 10 

    • 1/2 Suppenhuhn
    • 3 l Wasser
    • 300 g Beinscheibe vom Rind
    • 2 Karotten, grob gehackt
    • 1 Petersilienwurzel, grob gehackt
    • 1 kleine Selleriewurzel, grob gehackt
    • 1 Stange Lauch, grob gehackt
    • 1 Staude Staudensellerie
    • 1 Bund frische Petersilie
    • Salz
    • Pfeffer
    • körnige Gemüsebrühe
    • Maggi® Würze
    • 250 g Engelshaar-Pasta

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde10Minuten 

    1. Huhn abspülen, in kleine Stücke schneiden und zusammen mit der Beinscheibe in einen großen Topf geben. Mit Wasser aufgießen und salzen. Aufkochen, die Temperatur herunterstellen und 30 Minuten köcheln. Schaum von der Oberfläche schöpfen.
    2. Karotten, Petersilienwurzel, Selleriewurzel und Lauch zur Suppe geben. Staudensellerie und das halbe Bund Petersilie mit Küchenzwirn zusammenbinden und hinzufügen. Mit Salz, Pfeffer, körniger Gemüsebrühe und Maggi® nach Geschmack würzen.
    3. Bei geringer Hitze 30 Minuten köcheln. Petersilien-Sellerie-Bund herausnehmen, wegwerfen und die Suppe abschmecken.
    4. Währenddessen die Nudeln in einem zweiten Topf mit Salzwasser nach Packungsanleitung al dente kochen.
    5. Nudeln abgießen und unter die Suppe mischen. Mit frischer Petersilie garniert servieren.

    Gemüsebrühe selbst machen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung zum Gemüsebrühe selbst machen.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (4)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen