Polnischer Rindfleisch-Eintopf

    Polnischer Rindfleisch-Eintopf

    (1)
    1Speichern
    3Stunden


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Traditioneller polnischer Eintopf mit Sauerkraut, Weißkohl, Pilzen, Rindfleisch und Würstchen.

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 1 Handvoll getrocknete Waldpilze
    • 1 EL Schmalz
    • 250 g Speck, gewürfelt
    • 500 g Rindfleisch für Eintopf, in Würfel geschnitten
    • 1 Glas (900 ml) Sauerkraut
    • 1 mittelgroßer Weißkohl, in feine Streifen geschnitten
    • 6 Wachholderbeeren oder Pimentkörner
    • 4 Lorbeerblätter
    • Salz
    • Pfeffer
    • 200 g polnische Würstchen, halbiert und in Scheiben geschnitten
    • 235 ml trockener Rotwein (Merlot)
    • 2 EL Honig

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 2Stunden  ›  Ruhezeit: 30Minuten Einweichen  ›  Fertig in:3Stunden 

    1. Pilze ca. 30 Minuten in Wasser einweichen.
    2. Schmalz in einem großen Topf schmelzen und Speck darin anbräunen. Rindfleisch dazugeben und ebenfalls anbräunen.
    3. Eingeweichte Pilze mit Wasser zum Fleisch geben und Sauerkraut, Weißkohl, Wachholderbeeren, Lorbeerblätter, Salz und Pfeffer hinzufügen.
    4. 500 ml Wasser dazu gießen und den Eintopf köcheln, bis das Rindfleisch zart ist. Rotwein, Würstchen und Honig unterrühren und weitere 20 Minuten köcheln.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen