Hühnchen mit Kokos

    Hühnerbrustfilets werden in Limettensaft und frisch geriebener Kokosnuss gewendet und dann kurz angebraten. Geht ganz schnell und schmeckt frisch und sommerlich.

    Eli

    Berlin, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • Saft von 1/2 Limette
    • 1 EL brauner Zucker
    • 1 Tasse frisch geriebene Kokosnuss
    • Salz
    • Pfeffer
    • 1 Hühnerbrustfilet, in Streifen geschnitten
    • 1 EL Butter

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Limettensaft, braunen Zucker, Kokos, Salz und Pfeffer in einer mittelgroßen Schüssel verrühren.
    2. Hühnchenfleisch dazu geben und gut vermengen.
    3. Butter in einer Pfanne schmelzen und Kokoshühnchen bei mittlerer Temperatur von beiden Seiten vorsichtig braten, bis es innen gar ist.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 4 Rezeptsammlungen ansehen