Champignon-Quiche

    Champignon-Quiche

    4mal gespeichert
    45Minuten


    Von 107 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diese Quiche wird ohne Teig hergestellt und ist dadurch sehr einfach nachzukochen. Pilze, Käse, Eier und Speck werden vermischt und gebacken. Servieren Sie einen grünen Salat als Beilage.

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 300 g frische Champignons, grob gehackt
    • 1 Schalotte, fein gehackt
    • 50 g Butter
    • 4 EL Paniermehl
    • 2 EL geriebener Parmesan
    • ¼ TL Salz
    • ¼ TL Pfeffer aus der Mühle
    • 100 g Gouda oder Edamer, gerieben
    • 200 g Philadelphia oder anderer Frischkäse
    • 4 Eier
    • 1 Schuss Tabasco
    • 150 g gekochter Schinken oder Speck, gewürfelt
    • Gehackte frische Petersilie zum Garnieren

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:45Minuten 

    1. Backofen auf 190 C /Gasherd Stufe 5 vorheizen.
    2. Champignons und Schalotte mit Butter in einer großen Pfanne 5 Minuten anbraten, bis sie weich sind. Vom Herd nehmen und Paniermehl, Parmesan, Salz und Pfeffer hinzufügen.
    3. Den Boden und die Seiten einer Springform oder Kuchenform einfetten. Die Pilzmischung gleichmäßig in der Form verteilen. Den geriebenen Käse über die Pilze streuen.
    4. In einem Standmixer den Frischkäse, Eier und Tabasco cremig rühren. Den gewürfelten Schinken unterrühren. Die Mischung über die Pilze und den Käse gießen und 30 Minuten backen, bis die Eier in der Mitte gestockt sind. Mit frischer Petersilie bestreuen und servieren.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (5)

    Besprochen von:
    0

    Köstlich, aber… 25,8 g Fett und 334 Kalorien pro Portion. Das muss man mal nachrechnen. 232 Kalorien nur vom Fett DAs sind 70% zu viel für meine Familie - 02 Feb 2009

    Besprochen von:
    0

    Ich bin nicht allzu scharf auf Schinken, aber in diesem Rezept passt er super! Es war wirklich gut! - 02 Feb 2009

    Besprochen von:
    0

    Das klang besser als es in Wahrheit war. Es war in Ordnung aber meinen Kinder und selbst mein Mann, der Pilze total gern mag, haben mich gebeten, das nicht nochmal zu kochen, - 02 Feb 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen