Schnelle Quarkbrötchen mit Weizenkleie

    Schnelle Quarkbrötchen mit Weizenkleie

    (0)
    45Minuten


    Von 4 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: An diese Blitzbrötchen kommt Weizenkleie, sie werden dann dick in Sesam gewälzt.

    Gehma Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Ergibt: 12 brötchen

    • 400 g Mehl Type 405
    • 1 Päckchen Backpulver
    • 1 TL Salz
    • 1 Tasse Weizenkleie
    • 1/2 Tasse Öl
    • 1 große Tasse Milch
    • 1 Tasse Quark
    • 1 Ei
    • Sesam zum Wälzen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:45Minuten 

    1. Backofen auf 210 Grad vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen.
    2. Trockene Zutaten mischen, Öl, Milch, Quark und Ei untermischen. 1 Minute mit dem elektrischen Knethaken durcharbeiten. Auf bemehlter Arbeitsfläche nur kurz glatt kneten.
    3. Vom Teig (ist recht weich) mit einem in Mehl getauchten Esslöffel große Stücke abstechen. Abgestochene Teigstücke in ein Schälchen mit Sesam fallen lassen und mit der Sesamseite nach oben aufs Blech setzen.
    4. Im vorgeheizten Ofen auf mittlerer Schiene 25 Minuten backen. Ofen ausschalten und 5 Minuten im geschlossenen Ofen bei Nachwärme weiterbacken.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen