Grüne Spargelsuppe

    Diese Spargelsuppe mit grünem Spargel und frischen Kräutern schmeckt besonders kräftig, weil der Spargel vorher im Ofen geschmort wird.


    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 700 g grüner Spargel, holzige Enden abgeschnitten
    • 2 EL Olivenöl
    • Salz
    • Pfeffer
    • 1 große Zwiebel, gehackt
    • 3 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • 2 EL Mehl
    • 1 l Gemüse- oder Hühnerbrühe
    • 400 ml Wasser
    • 1 EL frischer Schnittlauch, gehackt
    • 1 EL frischer Zitronen-Thymian, gehackt
    • 1 Becher Creme fraiche, zum Garnieren

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:45Minuten 

    1. Spargel nebeneinander in eine Auflaufform oder auf ein Backblech legen. Falls der Spargel nicht genug Platz hat, kann man auch zwei Backformen oder Bleche nehmen. Mit der Hälfte des Olivenöls beträufeln, salzen und pfeffern und gut vermischen. 5-10 Minuten im Backofen grillen, bis der Spargel weich, aber bissfest ist. Zwischendurch einmal wenden, damit der Spargel gleichmäßig gart. Der Spargel kann ein wenig braun, sollte aber nicht zu dunkel werden. Aus dem Ofen nehmen und beiseite stellen.
    2. Backofen auf Grillen vorheizen.
    3. Das restliche Öl bei mittlerer Temperatur in einem großen Topf erhitzen und Zwiebel und Knoblauch darin anbraten, bis sie weich sind.
    4. Sobald der Spargel abgekühlt ist, in 2,5 cm lange Stücke schneiden. Beiseite stellen.
    5. Mehl zur Zwiebelmischung hinzufügen und die Temperatur herunterstellen. 5 Minuten anschwitzen, dabei häufig rühren. Brühe und Wasser unter Rühren langsam dazugießen und aufkochen. Abdecken und die Temperatur reduzieren. 10 Minuten sanft köcheln.
    6. 1/3 der Suppe in einen Standmixer oder eine Küchenmaschine geben und pürieren. In eine mittelgroße Schüssel geben und die restlichen 2/3 der Suppe in zwei Schritten pürieren. Die pürierte Suppe zurück in den Topf gießen und Spargel, Schnittlauch und Zitronen-Thymian hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Suppe bei mittlerer Hitze aufwärmen. In kleine Suppenschalen füllen und mit einem Löffel Creme fraiche servieren.

    Hühnerbrühe selbst machen

    Wie Sie Hühnerbrühe selbst machen, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Grüner Spargel Zubereitung

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie praktische Informationen und Tipps für die Zubereitung von grünem Spargel.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen