Japanische Misosuppe

    (1)

    Misosuppe ist ein klassisches japanisches Gericht. Die Suppe kann die verschiedensten Zutaten enthalten. In diesem Rezept werden Tofu, Frühlingszwiebeln, Shiitake Pilze, Ingwer und Wasserkresse verwendet.


    Von 4 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 Packung (ca. 25 g) getrockneter Kombu Seetang
    • 1 EL Sake, chinesischer Reiswein oder Sherry
    • 2 TL Zucker
    • 1/2 TL frischer Ingwer, fein gerieben
    • 2 EL Misopaste
    • 4 Frühlingszwiebeln, diagonal in Stücke geschnitten
    • 6 frische Shiitake Pilze, in dünne Scheiben geschnitten
    • 85 g Tofu, gewürfelt
    • 85 g Brunnenkresse

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Kombu Seetang in einen Topf geben und mit 1 l Wasser aufgießen. Langsam aufkochen lassen. Vom Herd nehmen, abdecken und 5 Minuten stehen lassen. Kombu mit einem Schöpflöffel herausheben und wegwerfen.
    2. Sake, Reiswein oder Sherry, Zucker und Ingwer hinzufügen und umrühren. Wieder aufkochen und die Temperatur herunterstellen. Misopaste einrühren, bis sie sich ganz aufgelöst hat.
    3. Frühlingszwiebeln, Pilze, Tofu und Wasserkresse hinzufügen. 2 Minuten unter Rühren sehr vorsichtig erhitzen, ohne die Suppe kochen zu lassen. In kleine Schüsseln geben und servieren.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 9 Rezeptsammlungen ansehen