Cannelloni mit Hühnchen und Ricotta

    Cannelloni mit Hühnchen und Ricotta

    (0)
    1Speichern
    1Stunde30Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Diese Cannelloni werden mit cremigem Ricotta und Hühnchen gefüllt und mit viel Gemüse im Ofen überbacken. Man kann die Cannelloni gut vorbereiten und dann bis zum Garen im Kühlschrank aufbewahren.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • Für die Soße
    • 1 l fettarme Milch
    • 1/2 Zwiebel, mit 4 Nelken gespickt
    • 1 Lorbeerblatt
    • 1 Prise Muskatnuss
    • 60 g Mehl
    • Cannelloni
    • 300 g durch den Fleischwolf gedrehtes Hühnerfleisch
    • 60 g rote Paprika, fein gewürfelt
    • 60 g Lauch, fein gehackt
    • 60 g Erbsen (TK)
    • 250 g Ricotta
    • 60 g Mascarpone
    • 1 Ei
    • 4 EL frische Kräuter (z. B. Petersilie, Schnittlauch oder Basilikum), fein gehackt
    • 200 g Cannelloni ohne Vorkochen
    • Salz
    • Pfeffer
    • Gratinschicht
    • 50 g feine Vollkorn-Semmelbrösel
    • 50 g Parmesan, gerieben

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:50Minuten  ›  Kochzeit: 40Minuten  ›  Fertig in:1Stunde30Minuten 

    1. Für die Soße Milch in einen Topf gießen. Gespickte Zwiebel, Lorbeerblatt, Muskatnuss, Salz und Pfeffer dazugeben und aufkochen lassen. Vom Herd nehmen, abdecken, beiseite stellen und völlig abkühlen lassen.
    2. Währenddessen eine beschichtete Pfanne heiß werden lassen und Hühnerhackfleisch unter häufigem Rühren anbraten, bis es weiß und krümelig ist. Beiseite stellen und leicht abkühlen lassen.
    3. Paprika, Lauch und Erbsen in eine hitzebeständige Schüssel geben und mit kochendem Wasser begießen, bis das Gemüse bedeckt ist. 30 Sekunden stehen lassen, dann das Wasser abgießen.
    4. Ricotta, Mascarpone und Ei in einer Schüssel verquirlen und mit Hühnchen, Gemüse und Kräutern vermischen. Nach Geschmack salzen und pfeffern.
    5. Mit einem Schaumlöffel gespickte Zwiebel und Lobeerblatt aus der Milch entfernen. Unter ständigem Rühren mit einem Schneebesen Mehl in die Milch streuen. Wenn das Mehl mit der Milch vermischt ist, bei mittlerer Temperatur aufkochen lassen, dabei gut rühren. Temperatur reduzieren und 3 Minuten unter häufigem Rühren köcheln lassen.
    6. Backofen auf 200 C / Gas 6 vorheizen und eine Schicht Soße auf dem Boden einer viereckigen ofenfesten Form (30 cm oder ähnliche Größe) verteilen.
    7. Cannelloni mit Hilfe eines Teelöffels und den Fingern mit der Hühnchenmischung füllen. Nebeneinander auf die Soße in die Form legen. Die restliche Soße darüber löffeln.
    8. Semmelbrösel und Parmesan vermischen und über die Cannelloni streuen. Im vorgeheizten Backofen 35-40 Minuten garen, bis die Kruste knusprig braun ist und die Soße kocht. Aus dem Backofen nehmen und vor dem Servieren 10 Minuten stehen lassen.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen