Pfannengerührte Pilze mit Weißwein und Knoblauch

    Pfannengerührte Pilze mit Weißwein und Knoblauch

    5mal gespeichert
    25Minuten


    Von 238 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Eine einfache und köstliche Beilage zu Steak oder Gegrilltem. Pilze werden mit Weißwein und Knoblauch gebraten und mit frischem Schnittlauch bestreut serviert.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 1 EL Olivenöl
    • 675 g frische Pilze
    • 1 TL italienische Kräuter
    • 4 EL trockener Weißwein
    • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • Salz
    • Pfeffer aus der Mühle
    • 2 EL gehackter frischer Schnittlauch

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Das Öl bei mittlerer Temperatur in einer Pfanne erhitzen. Die Pilze in die Pfanne geben, mit den italienischen Kräutern bestreuen und 10 Minuten anbraten, dabei mehrmals umrühren.
    2. Den Wein und Knoblauch in die Pfanne geben und weiterkochen, bis der Wein fast verkocht ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Schnittlauch bestreuen. 1 Minute weiterkochen und heiß servieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (3)

    MichaR
    Besprochen von:
    1

    Sehr fein, ich hab Sake statt Weißwein genommen, weil der noch im Kühlschrank rumstand und über Salat gegessen. Schnittlauch hatt ich keinen da. - 07 Jan 2013

    wiebke
    Besprochen von:
    1

    Sehr leckere Beilage! - 23 Aug 2009

    Lisa
    Besprochen von:
    0

    Hat andere Zutaten verwendet: Ich hatte keine italienische Kräutermischung im Haus, und hab einfach genommen, was ich so an Gewürzen da hatte - Petersilie, Oregano und etwas Rosmarin (und den Schnittlauch natürlich). Total einfach und lecker. - 23 Aug 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen