Bananenbrotpudding mit Walnüssen

    (30)
    13 Stunden 35 Min.

    Mein Lieblingsnachtisch, der auch bei meinen Freunden immer gut ankommt. Der saftige Brotpudding mit Walnüssen gelingt am besten, wenn die Bananen richtig schön reif sind. Der Kuchen muss vor dem Backen 12 Stunden kühlen, muss also schon am Vortag vorbereitet werden.


    Von 19 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 1 Brotpudding

    • 120 g Butter
    • 1 Laib (450 g) französisches Weißbrot vom Vortag, in 2 cm große Würfel geschnitten
    • 120 g Walnüsse, klein gehackt
    • 4 Eier
    • 250 ml Sahne
    • 1 Dose (420 ml) gesüßte Kondensmilch
    • 1 Dose (420 ml) Kokosmilch
    • 220 g brauner Zucker
    • 4 TL Vanille-Extrakt
    • 1/2 TL Zimt
    • 1/4 TL Muskatnuss
    • 1/4 TL Piment
    • 1 Prise Salz
    • 4 sehr reife Bananen, zerdrückt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde5Minuten  ›  Ruhezeit: 12Stunden Kühl stellen  ›  Fertig in:13Stunden35Minuten 

    1. Eine Backform (23 x 33 cm ) mit 1 EL Butter einfetten. Die restliche Butter in einen kleinen Topf geben und bei geringer Hitze schmelzen. Brotwürfel in die Backform legen und geschmolzene Butter darüber träufeln.
    2. Walnüsse ohne Fett in eine Pfanne geben und bei mittlerer Temperatur 2 Minuten anrösten, bis sie goldbraun sind und ein starkes Aroma verströmen. Aufpassen, dass die Nüsse nicht anbrennen. Vom Herd nehmen und in eine Schüssel geben. Zum Abkühlen beiseite stellen.
    3. Eier in einer großen Schüssel leicht aufschlagen und mit Sahne, Kondensmilch, Kokosmilch, braunem Zucker, Vanille-Extrakt, Zimt, Muskatnuss, Piment und Salz verquirlen. Zu einer glatten Masse verrühren und zerdrückte Bananen und 3/4 der Walnüsse dazugeben. Gut vermengen. Bananenmischung gleichmäßig über die Brotwürfel gießen. Mit den restlichen Walnüssen bestreuen. Backform mit Frischhaltefolie abdecken und 8-12 Stunden in den Kühlschrank stellen.
    4. Backofen auf 180 C / Gas 4 vorheizen. Frischhaltefolie von der Backform nehmen und diese mit Alufolie abdecken.
    5. Im vorgeheizten Backofen 15 Minuten backen. Alufolie entfernen und 45 Minuten backen, bis der Kuchen braun ist und die Ränder sich von der Backform lösen. Vor dem Servieren abkühlen lassen.

    Vanilleextrakt selbst machen

    Wie Sie Vanilleextrakt auf einfache Weise selbst herstellen können, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Resteverwertung

    Ideen zur Resteverwertung finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (30)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen