Kartoffelplätzchen

    • < />

    Kartoffelplätzchen

    Kartoffelplätzchen

    (0)
    15Minuten


    Von 9 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Eine tolle Resteverwertung für Kartoffelbrei: Meine Kinder lieben die knusprigen panierten Kartoffelbratlinge mit frischen Kräutern.

    Zutaten
    Portionen: 3 

    • Kartoffelbrei von ca. 6 Kartoffeln
    • 1 Ei
    • 100 g Semmelbrösel
    • 1 EL frischer Dill oder Petersilie, fein gehackt
    • Salz
    • Pfeffer
    • Öl zum Braten

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Am besten Kartoffelbrei vom Vortag, der im Kühlschrank aufbewahrt wurde, verwenden. Noch besser, wenn der Kartoffelbrei bereits Butter und Sahne enthält.
    2. Ei, 2 EL Semmelbrösel, Dill, Salz und Pfeffer mit einem Kartoffelstampfer mit dem Kartoffelbrei vermischen. Wenn die Mischung zu lose ist, Semmelbrösel untermischen.
    3. Die restlichen Semmelbrösel auf einen Teller geben und Kartoffelbrei zu 1 cm dicken Plätzchen mit einem Durchmesser von 3 cm formen. In Semmelbröseln wenden.
    4. Öl in einer Pfanne erhitzen und Plätzchen von beiden Seiten goldbraun braten. Heiß servieren.

    Resteverwertung

    Ideen zur Resteverwertung finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen