Heringssalat mit Joghurtsoße

    (1)
    3 Stunden 15 Min.

    Das ist eine leichte Version des eingelegten Herings, den meine Oma immer gemacht hat. Anstatt saurer Sahne habe ich fettarmen Joghurt genommen. Ganz lecker!


    Von 6 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 8 Salzheringe (am besten mit Zwiebeln, aber ohne Öl eingelegt)
    • Milch zum Entsalzen
    • 300 g fettarmer Naturjoghurt
    • 1 EL Senf
    • 1 Zwiebel, gehackt
    • 1 Gewürzgurke, gehackt
    • Pfeffer
    • Zucker

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Ruhezeit: 3Stunden Marinieren  ›  Fertig in:3Stunden15Minuten 

    1. Wenn die Heringe sehr salzig sind, sollte man sie zunächst ca. 1 Stunde in Milch legen, abspülen und mit Küchenkrepp trocken tupfen.
    2. Heringfilets in kleine Stücke schneiden und in eine Schüssel geben. Joghurt, Senf, Zwiebel und Gewürzgurken hinzufügen, umrühren und mit Pfeffer und Zucker abschmecken.
    3. Mindestens 3 Stunden im Kühlschrank marinieren.

    Karneval Party

    Ideen und Rezeptanregungen rund um Ihre Party zu Karneval oder Fasching finden Sie hier.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen