Bunter Sommersalat mit gegrilltem Lachs

    Dieser ungewöhnliche, warme Salat besticht mit den Farben und Aromen einer tropischen Insel. Der gegrillte Lachs wird von leicht säuerlichen Orangen und süßen Mangos und Papayas perfekt abgerundet. Dazu passt als Beilage ein gemischter Reissalat aus Langkornreis und Wildreis oder Bulgur.


    Einfach mal ausprobieren!

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 8 Kardamomkapseln, zerdrückt
    • 1 TL Kreuzkümmelsamen
    • fein abgeriebene Schale und Saft von 1 Limette
    • Saft von 1 großen Orange
    • 1 EL leicht gesalzene Sojasauce
    • 1 EL flüssiger Honig
    • Salz
    • Pfeffer
    • 4 Stücke Lachsfilet (à 125 g)
    • 150 g gemischte bunte Salatblätter, z.B. Lollo Rosso, Eichblattsalat und junger roter Mangold
    • 1 Mango, geschält und in ca. 1 cm große Würfel geschnitten
    • 1 Papaya, geschält, entkernt und in ca. 1 cm große Würfel geschnitten
    • 1 Orange, geschält und in Spalten zerteilt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Ruhezeit: 30Minuten Marinieren  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. Eine kleine Pfanne erhitzen. Die Samen aus den Kardamomkapseln kratzen und gemeinsam mit den Kreuzkümmelsamen in die heiße Pfanne geben. Wenige Sekunden anrösten, bis sie duften, dann in eine flache Schale (nicht Metall) geben.
    2. Limettenschale und -saft, Orangensaft, Sojasauce und Honig zu den Samen geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Lachsfilets in die Schale legen und von beiden Seiten mit der Marinade bestreichen. Zudecken und etwa 30 Minuten ziehen lassen.
    3. Den Grill im Ofen auf hoher Stufe vorheizen. Den Lachs aus der Marinade nehmen, auf das Grillgitter legen und auf einer Seite 4-5 Minuten grillen. Die Lachsfilets sollten in der Mitte noch leicht durchscheinend sein. Währenddessen die Marinade in einem kleinen Topf zum Kochen bringen.
    4. Die Salatblätter auf 4 Tellern anrichten. Die Mango, Papaya und Orange auf den Salatblättern verteilen. Den gegrillten Lachs auf den Salat geben und die warme Marinade darüber verteilen. Sofort servieren.

    Salat aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Salat selbst ziehen.

    Lachs zubereiten

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Tipps und Tricks zur Zubereitung von Lachs.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen