Baiserhaube für Kuchen

    Baiserhaube für Kuchen

    9mal gespeichert
    25Minuten


    Von 210 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Es kann recht schwierig sein, eine gute Baiserhaube herzustellen. Dieses Rezept ist für all diejenigen, die bis jetzt noch keinen Erfolg damit hatten. Mit diesem Rezept gelingt es garantiert!

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 1 EL Speisestärke (Mondamin)
    • 2 EL kaltes Wasser
    • 100 ml kochendes Wasser
    • 1 TL Vanilleextrakt (siehe Fußnote)
    • 3 Eiweiß
    • 6 EL Zucker
    • 1 Prise Salz

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Mondamin und kaltes Wasser in einem Stieltopf verquirlen. Kochendes Wasser zugeben und rühren, bis eine glatte, dickflüssige Creme entsteht. Komplett abkühlen lassen.
    2. Eiweiß schaumig schlagen und langsam den Zucker einrühren, bis eine steife Masse entsteht. Salz und Vanille zugeben und dann die kalte Mondamin-Mischung unterrühren. Einige Minuten verschlagen.
    3. Die Baisermasse auf den fertig gefüllten Kuchenboden (23 cm) streichen. 10 Minuten im vorgeheizten Ofen bei 180 C / Gasherd Stufe 4 backen.

    Torte schneiden

    Wie man eine Torte sauber in Stücke schneidet, sehen Sie hier

    Vanilleextrakt selbst machen

    Wie Sie Vanilleextrakt auf einfache Weise selbst herstellen können, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Resteverwertung

    Ideen zur Resteverwertung finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Eiweiß oder Eigelb verwerten

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Ideen und Infos fürs Eiweiß verwerten oder Eigelb verwerten.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Eiweiß steif schlagen

    Hier gibt es Tipps und Tricks fürs Eiweiß steif schlagen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (5)

    Besprochen von:
    14

    Eine absolut perfekte und leckere Baiserhaube. Macht etwas mehr Arbeit als sonst aber es gibt wenigstens keinen Zweifel am Resultat. Habe es zweimal gemacht und es war jedesmal das gleiche: perfekt! - 02 Feb 2009

    Besprochen von:
    10

    Dieses Baiser ist wunderbar! Ich habe das Rezept haargenau befolgt und das Ergebnis war ein Genuss. Ich bin so froh, dass ich dieses Rezept gefunden habe. Ab jetzt mache ich Baiser nur noch so. - 02 Feb 2009

    Besprochen von:
    2

    PERFEKT!! Heute habe ich den perfekten Test eines echt guten Rezepts gemacht, das seinen Namen voll verdient Danke für ein idiotensicheres Rezept! - 02 Feb 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen