Wildschwein mit Polenta (Cinghiale con polenta morbida)

    15 Stunden 10 Min.

    Für dieses tolle italienische Gericht wird das Wildschwein über Nacht in Rotwein mariniert und dann langsam mit Gemüse, Pancetta und Wachholderbeeren geköchelt.


    Einfach mal ausprobieren!

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • Für das Wildschweinragout
    • 675 g Wildschwein, entbeint und gewürfelt
    • 700 ml Rotwein
    • 1 EL kalt gepresstes Olivenöl
    • 3 Karotten, in Scheiben geschnitten
    • 2 Stangen Staudensellerie
    • 1,5 Zwiebeln, gewürfelt
    • 100 g Pancetta oder Speck, in Würfel geschnitten
    • 120 ml Wasser
    • 2 TL Salz
    • 4 Wachholderbeeren
    • 2 Lorbeerblätter
    • Für die Polenta
    • 700 ml Wasser
    • 60 g Polenta
    • 1 TL Salz
    • 1/2 TL Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 3Stunden  ›  Ruhezeit: 12Stunden Marinieren  ›  Fertig in:15Stunden10Minuten 

    1. Wildschwein in 350 ml Rotwein über Nacht (oder 12 Stunden) marinieren. Das Fleisch muss ganz mit Wein bedeckt sein. Fleisch aus der Marinade nehmen und beiseite stellen. Weinmarinade entsorgen.
    2. Olivenöl in einem großen schweren Topf erhitzen. Karotten, Sellerie und Zwiebeln hineingeben und 2 Minuten anschwitzen. Pancetta hinzufügen und unter Rühren anbraten, um das Fett auszuschmelzen. Wildschwein dazugeben und bei mittelhoher Hitze 5-10 Minuten braten. Die restlichen 350 ml Wein, Wasser und Salz dazu gießen. Temperatur herunterstellen und unter gelegentlichem Rühren 1 Stunde kochen. Wenn nötig, mehr Wasser dazugeben.
    3. Topf vom Herd nehmen und Fleisch mit einem Schaumlöffel herausheben und beiseite stellen. Gemüse mit einem Pürierstab oder Kartoffelstampfer zu einem feinen Brei verarbeiten. Wildschwein zurück in den Topf geben und Wachholderbeeren und Lorbeerblätter hinzufügen und umrühren. Abschmecken und auf niedriger Stufe 1 Stunde weiterkochen.
    4. Für die Polenta Wasser in einem Topf auf höchster Stufe zum Kochen bringen. Sobald das Wasser anfängt zu kochen, Polenta hineinstreuen und unter ständigem Rühren mit einem Holzlöffel kochen, bis die Polenta eingedickt ist (ca. 15-20 Minuten). Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    5. Polenta auf einen Teller geben, einen Löffel Wildschweinragout daraufgeben und servieren.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 6 Rezeptsammlungen ansehen