Reisnudeln mit vietnamesischem Pesto

    Reisnudeln mit vietnamesischem Pesto

    1Speichern
    35Minuten


    Von 25 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieses vietnamesisch inspirierte Gericht kann man gut in gemütlicher Runde unter Freunden auftischen. Das Pesto bekommt durch Erdnüsse und asiatische Gewürze seinen besonderen Geschmack.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 (500 g)- Packung Reisnudeln
    • 3 EL frisch gehackter Koriander
    • 2 EL Thai-Basilikum
    • 2 Knoblauchzehen, halbiert
    • 1/2 TL Zitronengras, feinst gehackt
    • 1 grüne Chili, entkernt und feinst gehackt
    • 1 EL asiatische Fischsauce
    • 4 EL ungesalzene Erdnüsse, gehackt und in der Pfanne vorgeröstet
    • 7 EL Rapsöl oder Pflanzenöl
    • 125 ml Wasser
    • 1/2 Limette, geviertelt
    • Salz
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Die Reisnudeln 30 Minuten in einer Schüssel mit kaltem Wassers einweichen. Abschütten und beiseite stellen.
    2. Für das Pesto: Koriander, Basilikum, Knoblauch, Zitronengras, Chilis, Fischsauce und 2 EL der Erdnüsse in einen Standmixer geben und grob hacken. Während der Mixer läuft, das Öl in einem dünnen Strahl hinzufügen. Die restlichen Erdnüsse zugeben und einige Male mixen, bis sie kleingehackt sind.
    3. Die eingeweichten Reisnudeln auf mittelhoher Hitze in eine Pfanne mit 125 ml Wasser geben. Rühren, bis das meiste Wasser verkocht ist und die Nudeln weich sind.
    4. Fast das gesamte Pesto zugeben und unterrühren. Wenn nötig, ein wenig Wasser zugeben.
    5. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, und nach Bedarf mehr Pesto, Fischsauce oder Limettensaft zugeben. Mit den restlichen Erdnüssen und den Limetten garnieren und sofort servieren.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (5)

    Besprochen von:
    0

    Gutes Rezept insgesamt. Ich würde weniger Reisnudeln nehmen als angegeben, weil das Pesto kaum ausgereicht hat. War sehr gut mit den gebratenen Garnelen. - 02 Feb 2009

    Besprochen von:
    0

    Habe gerade das Pesto aus diesem Rezept gemacht. Ziemlich gut. Schön scharf. - 02 Feb 2009

    Besprochen von:
    0

    Ich war enttäuscht vom Geschmack des Pesto. Ich hatte auf was echt asiatisches gehofft aber es hat eher nach Erdnusspesto geschmeckt. Die Nudeln waren auch irgendwie zu matschig. Wenn Ihr das macht, passt auf, nicht zu viel Wasser in die Pfanne zu tun. Ich liebe vietnamesische Nudeln im Restaurant, aber das hier war kein Vergleich. - 02 Feb 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen