Nudelauflauf mit Schinken und Käse

    (3)

    Ich liebe Nudelauflauf, weil man ihn so einfach variieren kann. In diesem Rezept habe ich den Auflauf mit Schinken und Pilzen mit frischen Tomaten belegt.


    Von 7 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 200 g Nudeln (Farfalle oder Fusilli)
    • 200 g Schinken oder Speck
    • 200 g geriebener Käse
    • 200 g Pilze
    • Salz
    • Pfeffer
    • 1 Ei
    • 100 g Naturjoghurt
    • 1 Tomate, in Scheiben geschnitten
    • 1 TL Oregano, getrocknet
    • frisches Basilikum oder Petersilie zum Garnieren

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 40Minuten  ›  Fertig in:50Minuten 

    1. Nudeln in einem großen Topf mit Salzwasser al dente kochen. Abgießen.
    2. Eine Auflaufform einfetten und den Backofen auf 180 C / Gas 4 vorheizen.
    3. 1/2 der Nudeln auf den Boden der Auflaufform verteilen, 1/2 des Schinkens darauf geben und mit 1/2 des Käses und 1/2 der Pilze bestreuen. Nach Geschmack salzen und pfeffern und die restlichen Nudeln, Schinken und Pilze darüber schichten.
    4. Ei mit Joghurt, Salz, Pfeffer und Oregano verrühren und über die Nudeln gießen. Mit dem restlichen Käse bestreuen und Tomatenscheiben darauf verteilen.
    5. Im vorgeheizten Backofen 30-40 Minuten garen. Mit Basilikum oder Petersilie garnieren. Wer mag, kann ein wenig Ketchup darauf geben.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (3)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen