Zucchinipuffer

    (6)
    50 Min.

    Die Bratlinge mit Zucchini sehen aus wie Kartoffelpuffer, haben aber einen milderen Geschmack. Ich esse sie am liebsten mit Joghurt oder Sahne.


    Von 14 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 große Zucchini
    • 1-2 Eier
    • 50 g Semmelbrösel
    • 1/2 TL Salz
    • Pfeffer
    • Öl zum Braten
    • Naturjoghurt oder saure Sahne
    • Zucker (optional)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Ruhezeit: 20Minuten Anderes  ›  Fertig in:50Minuten 

    1. Zucchini schälen und reiben. In ein Sieb geben und zum Abtropfen 20 Minuten beiseite stellen.
    2. Flüssigkeit aus den Zucchini pressen und diese in eine große Schüssel geben. Ei, Semmelbrösel, Salz und Pfeffer dazugeben und gut vermischen. Wenn die Mischung nicht zusammenhält mit mehr Semmelbröseln und einem weiteren Ei vermischen.
    3. Öl in einer Pfanne erhitzen und ein paar Löffel der Mischung braten, bis die Unterseite goldbraun ist. Wenden und auf der anderen Seite ebenfalls goldbraun braten. Mit der restlichen Mischung wiederholen.
    4. Mit Joghurt oder Sahne servieren. Nach Belieben mit etwas Zucker bestreuen.

    Zucchini im eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Zucchini selbst anbauen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (6)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Besprochen von:
    0

    Super lecker auch ganz ohne Käse  -  10 Mrz 2013

    Besprechungen aus aller Welt

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 5 Rezeptsammlungen ansehen