Cranachan (Schottisches Himbeer-Dessert)

    • < />

    Cranachan (Schottisches Himbeer-Dessert)

    Cranachan (Schottisches Himbeer-Dessert)

    (9)
    1Stunde20Minuten


    Von 41 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieses traditionelle schottische Dessert ist schnell und einfach zubereitet und zaubert aus Sahne, Frischkäse, Haferflocken und frischen Früchten einen herrlich süßen Nachtisch für besondere Anlässe. Der Whisky gibt diesem Dessert das gewisse schottische Etwas.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 5 EL Haferflocken
    • 150 ml Schlagsahne
    • 150 g fettarmer Frischkäse
    • 2 EL heller Honig
    • 2 EL Whisky
    • 400 g Himbeeren

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Ruhezeit: 1Stunde Kühl stellen  ›  Fertig in:1Stunde20Minuten 

    1. Den Grill im Ofen auf höchster Stufe vorheizen. Das Grillgitter mit Alufolie bedecken und die Haferflocken auf der Folie verteilen. Unter dem Grill 3 Minuten rösten, bis die Haferflocken eine goldene Farbe haben, dabei 1-2 Mal umrühren. Beiseite stellen und 15 Minuten auskühlen lassen.
    2. Schlagsahne und Frischkäse in einer Schüssel zu einer dicken Creme schlagen. Den Honig und Whisky einrühren, dann 4 EL der gerösteten Haferflocken unterziehen.
    3. Einige Himbeeren zum Garnieren beiseite legen. Die restlichen Himbeeren im Wechsel mit der Creme in 4 Gläser schichten. Dabei mit den Himbeeren anfangen und mit der Creme abschließen.
    4. Jedes Dessertglas mit ein paar Haferflocken bestreuen und mit den beiseite gestellten Himbeeren garnieren. Sofort servieren (oder bis zu 1 Stunde vor dem Servieren im Kühlschrank kalt stellen).

    Himbeeren aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Himbeeren selbst anbauen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (9)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen