Portugiesische Küchlein (Queijadas)

    (128)
    55 Min.

    Diese kleinen Leckereien aus Portugal sind schnell gemacht und ebenso schnell aufgegessen. Man kann mit den kleinen Kuchen ruhig ein bisschen experimentieren und z. B. vor dem Backen kleingeschnittene Frucht darauf geben.


    Von 130 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 18 

    • 3 Eier
    • 400 g Zucker
    • 3 EL Butter
    • 100 g Mehl
    • 500 ml Milch
    • 1/2 TL Vanille-Extrakt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 45Minuten  ›  Fertig in:55Minuten 

    1. Backofen auf 170 C / Gas 3 vorheizen.
    2. Eier, Zucker und Butter in einem Standmixer oder mit einem elektrischen Handrührgerät glatt rühren. Nach und nach mit Mehl und Milch vermischen. Vanille-Extrakt dazugeben und gut verrühren.
    3. Muffinformen zu drei Vierteln mit dem Teig füllen und im vorgeheizten Backofen 45 Minuten goldbraun backen. Heiß oder kalt servieren.

    Muffins backen

    Tipps und Tricks, wie man Muffins richtig backt, finden Sie in der Allrecipes Kochschule Muffins backen.

    Vanilleextrakt selbst machen

    Wie Sie Vanilleextrakt auf einfache Weise selbst herstellen können, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (128)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Besprochen von:
    1

    Schmecken lecker. Gehen sehr stark im Backofen auf und fallen danach massiv ein.  -  22 Aug 2013

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen