Caldo Verde (Grüne portugiesische Suppe)

    (105)

    Diese Suppe ist mein Lieblingsgericht aus Portugal. An die sahnige Grünkohlsuppe mit Kartoffeln kommen portugiesische Würstchen (Linguiça).


    Von 94 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 4 EL Olivenöl
    • 1 Zwiebel, fein gehackt
    • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
    • 6 Kartoffeln, geschält und in dünne Scheiben geschnitten
    • 2 l kaltes Wasser
    • 170 g Linguiça Würstchen oder andere Räucherwürstchen, in dünnen Scheiben
    • 2,5 TL Salz
    • Pfeffer
    • 450 g frischer Grünkohl, Palmkohl oder Schwarzkohl, in feine Streifen geschnitten

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:50Minuten 

    1. 3 EL Olivenöl in einem großen Topf bei mittlerer Temperatur erhitzen und Zwiebel und Knoblauch 3 Minuten anschwitzen. Kartoffeln dazugeben und unter ständigem Rühren 3 Minuten weiterbraten. Wasser dazugießen, aufkochen und 20 Minuten sanft köcheln, bis die Kartoffeln sehr weich sind.
    2. Würstchen währenddessen bei niedriger Temperatur in einer großen Pfanne 10 Minuten braten, bis sie einen Großteil ihres Fettes abgegeben haben. Fett abgießen.
    3. Kartoffeln zerstampfen oder in der Küchenmaschine pürieren. Würstchen, Salz und Pfeffer dazugeben und bei mittlerer Hitze aufkochen. Abdecken und 5 Minuten köcheln.
    4. Grünkohl kurz vor dem Servieren in die Suppe geben und 5 Minuten köcheln, bis der Kohl weich und grün ist. Den restlichen EL Olivenöl hinzufügen und servieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (105)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen