Kabeljaugratin mit Sahne

    (16)
    1 Tag 1 Std. 30 Min.

    Das ist ein traditionelles portugiesisches Rezept aus Lissabon für Stockfisch (Bacalau). Der Fisch wird in einer sahnigen Bechamelsoße und Kartoffeln im Backofen gratiniert.


    Von 15 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 350 g getrockneter, gesalzener Kabeljau
    • 2 EL Olivenöl
    • 4 große Kartoffeln, geschält und sehr klein gewürfelt
    • 2 EL Olivenöl
    • 1 große Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten
    • 3 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • 1 EL Butter
    • 1 EL Mehl
    • 250 ml heiße Milch
    • 1 Prise Muskatnuss
    • 320 ml Sahne
    • Salz
    • Pfeffer
    • 150 ml Sahne
    • 30 g geriebener Parmesan

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:40Minuten  ›  Kochzeit: 50Minuten  ›  Ruhezeit: 1Tag Einweichen  ›  Fertig in:1Tag1Stunde30Minuten 

    1. Kabeljau mit der Hautseite nach oben in eine Schüssel mit kaltem Wasser legen und 24 Stunden einweichen. Das Wasser in der Zeit 4 mal erneuern. Abgießen und das Wasser wegschütten.
    2. Backofen auf 180 C / Gas 4 vorheizen. Kabeljau in einen Topf geben, mit Wasser aufgießen, bis der Fisch bedeckt ist und 10 Minuten kochen. Kabeljau aus dem Topf nehmen und Haut und Gräten entfernen. In Stücke schneiden und beiseite stellen.
    3. 2 EL Olivenöl in einer Bratpfanne erhitzen und die Kartoffeln ca. 5 Minuten anbraten, bis sie gerade weich sind. Zum Entfetten auf einen Teller mit Küchenkrepp legen.
    4. 2 weitere EL Olivenöl in die Pfanne geben und Zwiebel und Knoblauch ca. 5 Minuten glasig anschwitzen. Kabeljau hinzufügen und weitere 3 Minuten braten. Kartoffeln dazugeben und 1-2 Minuten braten. Herd herunterstellen.
    5. Butter in einer zweiten Pfanne bei mittlerer Temperatur schmelzen und kräftig mit Mehl verrühren. Heiße Milch unter Rühren nach und nach zugießen. Aufkochen und rühren, bis die Soße eingedickt ist. Mit Muskatnuss würzen. Soße und die Sahne zur Fischmischung hinzugeben und umrühren. Mischung ca. 2 Minuten köcheln, mit Salz und Pfeffer abschmecken und in eine kleine ofenfeste Form füllen. 150 ml Sahne darüberträufeln und mit Parmesan bestreuen.
    6. Im vorgeheizten Backofen 30-40 Minuten gratinieren, bis die Oberseite braun ist.

    Mehlschwitze

    Eine Anleitung für Mehlschwitze sowie Tipps und Tricks gibt es hier.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (16)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen