Hollerblüten (Holunderblüten) im Mostteig

    Hollerblüten (Holunderblüten) im Mostteig

    (3)
    4mal gespeichert
    50Minuten


    Von 15 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieses Rezept habe ich von einer oberösterreichischen Freundin. Sie backt die Hollerblüten in Mostteig aus. Dafür werden die ganzen Dolden vorsichtig geerntet und verwendet.

    hirtamadl Wien, Österreich

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 125 ml Most
    • 120 g Mehl
    • 1 Dotter
    • 1 Prise Salz
    • Schale einer halben Zitrone
    • 1 KL Zimt
    • 1 EL Zucker
    • 4 Hollerblüten
    • 100 g Butterschmalz
    • 1 Eiklar
    • 1 EL Zucker

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Ruhezeit: 30Minuten  ›  Fertig in:50Minuten 

    1. Most, Mehl, Dotter, Salz und Zitronenschale zu einem glatten Teig verrühren und 30 Minuten rasten lassen.
    2. Inzwischen Zimt und Zucker vermischen und beiseite stellen. Die Hollerblüten waschen und auf Küchenrolle vorsichtig abtropfen lassen.
    3. In einer großen Pfanne Butterschmalz erhitzen.
    4. Eiklar mit Zucker steif schlagen und vorsichtig unter den Teig heben. Sofort weiterarbeiten.
    5. Hollerblüten durch den Mostteig ziehen und im Butterschmalz herausbacken, bis sie goldbraun sind.
    6. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen und mit Zimtzucker bestreuen.

    Holunderblüten sammeln

    Wichtige Tipps fürs Sammeln und Verarbeiten von Holunderblüten finden Sie hier.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (3)

    Besprechungen auf Deutsch: (3)

    blümchen
    Besprochen von:
    3

    Holunderblüten hab ich noch nie gegessen wie schmecken die denn?  -  01 Mai 2014

    Besprochen von:
    1

    Sehr lecker! Ich hab sie sonst immer in Bierteig gemacht. Waschen sollte man die Hollerblüten aber nicht, nur ausschütteln  -  01 Jun 2014

    westcoastgirl
    Besprochen von:
    0

    Lecker! Freu ich mich jedes Jahr drauf und waren wie immer der Hit  -  31 Mai 2016

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen