Cannelloni alla Romana

    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />

    Cannelloni alla Romana

    Cannelloni alla Romana

    (884)
    1Stunde50Minuten


    Von 840 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieses leckere italienische Gericht für Cannelloni mit Hackfleisch-, Spinat- und Käse-Füllung wird mit Bechamel- und Tomtensoße gemacht. Das Gericht macht ein bißchen Arbeit, ist es aber wert.

    Zutaten
    Portionen: 7 

    • 2 EL Olivenöl
    • 80 g Zwiebel, gehackt
    • 6 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • 450 g Rinderhackfleisch
    • Salz
    • 300 g Spinat (TK), aufgetaut
    • 340 g Cannelloni
    • 500 g Ricotta
    • 2 Eier, verrührt
    • 700 ml fertige Spaghettisoße
    • 2 EL Butter
    • 2 EL Mehl
    • 2 EL körnige Hühnerbrühe
    • 235 ml Sahne
    • 235 ml Milch
    • 4 EL frische Petersilie, gehackt
    • 1 EL frisches Basilikum, gehackt
    • 40 g geriebener Parmesan

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:1Stunde  ›  Kochzeit: 50Minuten  ›  Fertig in:1Stunde50Minuten 

    1. Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen. Zwiebeln darin glasig anbraten. Knoblauch 1 Minute anschwitzen und Hackfleisch hinzugeben. Braten, bis das Hackfleisch braun und krümelig ist. Salzen und zum Abkühlen beiseite stellen.
    2. Spinat nach Packungsanleitung kochen. Währenddessen leicht gesalzenes Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. Cannelloni hineingeben und nur halb solange kochen, wie auf der Packung angegeben. Abgießen und zum Abschrecken in kaltes Wasser geben. Dadurch wird verhindert, dass die Canneloni einreißen.
    3. Gekochten Spinat und Ricotta zur Hackfleischmischung geben und vermengen. Wenn alles abgekühlt ist, Eier zugeben. 100 ml der Spaghettisoße auf den Boden einer ca. 23 x 33 cm großen Auflaufform geben. Cannelloni abgießen, vorsichtig mit der Ricottamischung füllen und in die Auflaufform legen. Die Form mit Frischhaltefolie oder einem sauberen, feuchten Geschirrtuch abdecken, damit die Cannelloni nicht reißen.
    4. Backofen auf 175 C / Gas 4 vorheizen.
    5. Für die Bechamelsoße Butter in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen und mit Mehl und körniger Hühnerbrühe verrühren. Die Temperatur erhöhen und unter ständigem Rühren erhitzen, bis die Mehlschwitze blubbert. Sahne und Milch dazugeben, unter ständigem Rühren aufkochen und 1 Minute köcheln. Vom Herd nehmen und mit Petersilie verrühren. Soße gleichmäßig über die Cannelloni gießen oder löffeln.
    6. Basilikum mit der restlichen Spaghettisoße verrühren und diese vorsichtig über die Bechamelsoße gießen oder löffeln, ohne die beiden Soßen zu vermischen.
    7. Abdecken und 40 Minuten im vorgeheizten Ofen backen. herausnehmen, die Abdeckung entfernen und mit Parmesan bestreuen. 10 Minuten oder länger überbacken, bis der Käse goldbraun ist.

    Hühnerbrühe selbst machen

    Wie Sie Hühnerbrühe selbst machen, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (884)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen