Asiatische Gemüsesuppe mit Tofu und frischen Sprossen

    Diese leichte Suppe wird mit Sojasauce und Chili gewürzt. Die Sprossen sind besonders gesund.

    MisterHealthy

    Wien, Österreich
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 1 EL Sesamöl
    • 1/2 rote Paprika, in kleine Streifen geschnitten
    • 1/2 Zucchini, in dünne Scheiben geschnitten
    • 1 Jungzwiebel, in feine Ringe geschnitten
    • 1 Karotte, in dünne Scheiben geschnitten
    • 2 EL Sojasauce
    • 1 Suppenwürfel (Gemüse)
    • 500 ml Wasser
    • 2 EL Sojasprossen
    • 50 g Tofu, in Würfel geschnitten
    • 1 Chilischote
    • 2 EL Korianderblätter, grob gehackt
    • 1 EL Sesam

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. In einem Topf Sesamöl erhitzen und darin das Gemüse anbraten, Sojasauce und Suppenwürfel dazugeben und mit Wasser aufgießen. 10 Minuten kochen.
    2. Sojasprossen, geschnittenen Tofu und Chili dazugeben und weitere 5 Minuten kochen lassen.
    3. In Suppentellern servieren und mit Korianderblättern und Sesam bestreuen.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 12 Rezeptsammlungen ansehen