Milzschnitten

    Milzschnitten sind eine traditionelle Suppeneinlage, die früher regelmäßig serviert wurde.

    hirtamadl

    Wien, Österreich
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 5 

    • 100 g geschabte Rindsmilz
    • 1 Ei
    • 1 kleine Zwiebel, sehr fein gehackt
    • 1 EL Petersilie, feingehackt
    • 1 Prise Salz
    • Pfeffer
    • 1/2 TL Majoran
    • 3 Semmeln, quer in 7 mm breite Streifen geschnitten
    • 200 ml Öl zum Backen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Milz mit Ei, Zwiebel, Petersilie, Salz, Pfeffer und Majoran vermengen. Diese Masse 3 mm dick auf die Semmelschnitten streichen.
    2. In eine Pfanne etwa 1 cm tief Öl leeren und erhitzen. Darin die Semmelstücke mit der bestrichenen Seite nach unten 3 Minuten backen. Wenden und die zweite Seite ebenfalls goldbraun backen.
    3. Noch heiß in Rindsuppe servieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen