Polentasterz mit Speck

    Polentasterz mit Speck

    (0)
    50Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieser Sterz wird aus Maisgrieß zubereitet und war lange Zeit ein verbreitetes "Arme-Leute-Essen". Heute ist er wieder erneut beliebt und manchmal sogar auf der Speisekarte von teuren Restaurants zu finden.

    hirtamadl Wien, Österreich

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 500 ml Milch
    • 500 ml Wasser
    • 1 Prise Salz
    • 2 TL Butter
    • 250 g Polenta (Maisgrieß)
    • 100 g Speck

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 40Minuten  ›  Fertig in:50Minuten 

    1. Milch, Wasser, Salz und Butter gemeinsam zum Kochen bringen. Maisgrieß dazugeben und unter ständigem Rühren 10 Minuten quellen lassen. Bei sehr geringerer Hitze 30 Minuten ausdünsten lassen.
    2. In einer Pfanne Speck anrösten, bis er knusprig wird und das meiste Fett ausgelassen ist. Fett abgiessen.
    3. Sterz in Schüsseln löffeln, Speck daraufgeben und servieren.

    Tipp:

    Der Topf lässt sich später viel leichter reinigen, wenn man sofort Wasser mit etwas Spülmittel hineingibt und das ganze ein paar Stunden stehen lässt.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen