Haluski (Polnisches Nudelgericht)

    (56)

    Das schnelle Gericht aus Polen mit Speck, gebratenem Weißkohl und Eiernudeln steht schon nach 30 Minuten auf dem Tisch.


    Von 15 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 450 g Speck, gewürfelt
    • 1 Zwiebel, gewürfelt
    • 450 g Eiernudeln
    • 1 Kopf Weißkohl, in feine Streifen geschnitten
    • Salz
    • Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Speck in einer großen Pfanne bei mittlerer Temperatur unter häufigem Rühren 10 Minuten braten, bis er knusprig ist. Zwiebel hinzugeben und ca. 5 Minuten glasig anschwitzen. Speck und Zwiebeln aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Das Bratfett in der Pfanne aufbewahren.
    2. Einen großen Topf mit Salzwasser aufkochen und Eiernudeln unter gelegentlichem Rühren ca. 5 Minuten bissfest kochen. Abgießen.
    3. Speck und Zwiebeln zusammen mit dem Bratfett in den Kochtopf geben, in dem die Nudeln gekocht wurden. Kohl hinzufügen und gut umrühren. Abgedeckt 10-12 Minuten dünsten, bis der Kohl weich ist, dabei gelegentlich umrühren. Nudeln vorsichtig damit vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (56)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 6 Rezeptsammlungen ansehen