Polnischer Sauerkrautauflauf

    (24)

    Ich habe das Rezept für diesen ganz einfachen Auflauf mit Sauerkraut, Krakauer Würstchen und Kartoffelbrei von meinem Freund aus Polen.


    Von 23 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 5 kleine Kartoffeln, mit Schale, geputzt und gewürfelt
    • 4 EL weiche Butter
    • 120 ml Sahne
    • 1 Prise Muskatnuss
    • Salz
    • Pfeffer
    • 400 g Sauerkraut, abgetropft und abgespült
    • 450 g Krakauer Würstchen, in 2 cm dicke Scheiben geschnitten
    • 2 EL weiche Butter

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 50Minuten  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. Backofen auf 165 Grad C / Gas 3 vorheizen.
    2. Kartoffeln in einen großen Topf geben, mit Wasser bedecken und zum Kochen bringen. Hitze herunterstellen, Topf abdecken und ca. 20 Minuten köcheln, bis die Kartoffeln weich sind.
    3. Sobald sie weich sind, abgießen und mit 2 EL Butter, Sahne, Muskatnuss, Salz und Pfeffer zu einem Brei zerstampfen. Sauerkraut in eine Auflaufform geben und Krakauer Würstchen darauf verteilen. Kartoffelpüree daraufgeben, glattstreichen und die restlichen 2 EL Butter stückweise darauf verteilen.
    4. Im vorgeheizten Ofen 20 bis 30 Minuten backen, bis der Auflauf heiß ist.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (24)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 9 Rezeptsammlungen ansehen