Rohkostsalat mit Fenchel, Brokkoli und Karfiol

    Dieser knackige Rohkostsalat schmeckt auch am nächsten Tag noch sehr gut, vielleicht sogar besser.

    MisterHealthy

    Wien, Österreich
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 Fenchelknolle, sehr dünn geschnitten
    • 200 g Brokkoli, sehr fein geschnitten
    • 200 g Karfiol (Blumenkohl), sehr fein geschnitten
    • 60 g Zwiebeln, feingehackt
    • 120 g Rosinen
    • 60 g Sonnenblumenkerne
    • 60 g Mandelsplitter
    • Für das Dressing
    • 30 g Cashewnüsse
    • 30 g Sonnenblumenkerne
    • 100 ml Wasser
    • 2 EL Sojasauce
    • 1-2 TL Wasabipulver
    • 30 ml Agavennektar
    • 30 ml 2 EL Apfelessig

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Ruhezeit: 30Minuten Ziehen lassen  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. In einer großen Schüssel Fenchel, Brokkoli, Karfiol, Zwiebeln, Rosinen, Sonnenblumenkerne und Mandeln vermengen.
    2. Für das Dressing Cashewnüsse, Sonnenblumen, Sojasauce, Wasabipulver, Agavennektar, Essig und die Hälfte des Wassers in der Küchenmaschine pürieren, bis das Dressing ganz cremig ist. Nach Bedarf das restliche Wasser dazugeben.
    3. Dressing über die Rohkost leeren und alles sehr gut vermischen. 30 Minuten ziehen lassen.

    Ersatzweise:

    Statt Fenchel kann man auch zum Beispiel Karotten verwenden.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 16 Rezeptsammlungen ansehen