Persischer Couscous mit Lamm

    Persischer Couscous mit Lamm

    Rezeptbild: Persischer Couscous mit Lamm
    1

    Persischer Couscous mit Lamm

    (6)
    1Stunde35Minuten


    Von 26 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Magere Lammstücke werden mit Datteln in einer würzigen Sauce sanft gekocht und dann mit Couscous, Pistazien und Granatapfelkernen angerichtet. Mit arabischem Fladenbrot und einem einfachen grünen Salat eignet sich dieses exotische Gericht gut für ein besonderes Familienessen oder für Gäste (kann gut vorbereitet werden).

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 350 g mageres Lammfleisch aus der Keule, ohne Fett und in Würfel geschnitten
    • 1 EL natives Olivenöl extra
    • 4 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • 2 EL fein gehackter frischer Ingwer
    • 2 Zwiebeln, halbiert und in dünne Scheiben geschnitten
    • 1 frische, rote Chilischote, entkernt und in dünne Scheiben geschnitten
    • 2 Prisen Safranfäden
    • 2 TL Korianderpulver
    • 2 TL Kreuzkümmelpulver
    • 1 TL Zimt
    • 1 TL Paprikapulver
    • 100 g entsteinte Datteln, in Streifen geschnitten
    • 600 ml Lammbrühe, am besten selbstgemacht
    • Salz
    • Pfeffer
    • Kerne von 1 kleinen Granatapfel zum Garnieren
    • Pistazien-Couscous
    • 300 ml Lammbrühe, am besten hausgemacht
    • 400 g Couscous
    • 15 g frischer Koriander, gehackt
    • 25 g Pistazien, grob gehackt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde15Minuten  ›  Fertig in:1Stunde35Minuten 

    1. Eine große, beschichtete Pfanne erhitzen und die Lammwürfel darin in kleinen Mengen anbraten, bis sie gleichmäßig braun sind. Mit einem Schaumlöffel aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.
    2. Das Öl in die Pfanne geben, dann den Knoblauch, den Ingwer, die Zwiebeln und die Chilischote dazufügen. Bei niedriger Hitze alles 10 Minuten unter Rühren anbraten.
    3. Das Lamm zurück in die Pfanne geben und Safran, Korianderpulver, Kreuzkümmelpulver, Zimt und Paprikapulver hinzufügen. Unter Rühren 30 Sekunden braten, dann die Datteln und Brühe dazugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zudecken und 1 Stunde sanft köcheln, bis das Lamm weich ist.
    4. Etwa 15 Minuten, bevor das Lamm gar ist, den Couscous zubereiten. Die Brühe zum Kochen bringen, den Couscous hineingeben und nochmal aufkochen. Vom Herd nehmen, fest zudecken und 10 Minuten quellen lassen.
    5. Den Couscous mit einer Gabel leicht auflockern, dann den Koriander und die Pistazien einrühren und auf einer großen, vorgewärmten Servierplatte anrichten. Das Lamm über den Couscous geben, mit Granatapfelkernen bestreuen und sofort servieren.

    Granatapfel richtig schälen:

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Tipps und Tricks mit Bildern, wie man Granatapfel am einfachsten schält, ohne zuviel rote Spritzer in der Küche zu verteilen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (6)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen