Linsensuppe

    Linsensuppe

    (0)
    1Stunde10Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Wenn man sie richtig kräftig würzt, kommt Linsensuppe auch ohne Speck aus.

    MisterHealthy Wien, Österreich

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 200 g Linsen
    • 2 EL Olivenöl
    • 1 große Zwiebel, feingehackt
    • 1 Knoblauchzehe, ausgepreßt
    • 1 EL Tomatenmark
    • 1 l Wasser
    • 2 TL Salz
    • 2 bis 3 Chilischoten
    • 2 Lorbeerblätter
    • 1 EL Zitronensaft oder ein wenig Essig
    • Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde10Minuten 

    1. Getrocknete Linsen gut spülen und in einem Sieb abtropfen lassen.
    2. Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel zufügen und bei mäßiger Hitze glasig dünsten. Knoblauch dazugeben und kurz mitdünsten. Tomatenmark einrühren und mit Wasser aufgießen.
    3. Linsen einrühren. Salz, Chilischoten und Lorbeerblätter dazugeben, kurz aufkochen lassen und köcheln lassen, bis die Linsen weich sind (etwa 45 Minuten).
    4. Chilischoten und Lorbeerblätter herausnehmen, mit Pfeffer und Zitronensaft (oder Essig) abschmecken und eventuell nachsalzen.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen