Pasta mit Walnußsauce

    Pasta mit Walnußsauce

    (0)
    25Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Pasta muss ja nicht immer mit Tomatensoß gegessen werden. Hier kommen Walnüsse und Obers drauf.

    susi310 Salzburg, Österreich

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 400 g Pasta
    • 100 g Walnüsse
    • 2 Knoblauchzehen, ausgepresst
    • 60 ml Olivenöl
    • 120 ml Obers (Sahne)
    • 1 Prise Salz
    • schwarzer Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. In einem großen Topf Salzwasser zum Kochen bringen. Darin die Pasta kernig weich kochen.
    2. Walnüsse, Knoblauch und Olivenöl in der Küchenmaschine zu einer dicken Paste pürieren. Dabei bis zu 100 ml warmes Wasser dazugeben, damit die Paste die richtige Konsistenz erreicht.
    3. Diese Masse in einer großen Schüssel mit dem Obers gut vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen.
    4. Pasta abseihen und kurz mit kaltem Wasser spülen. Walnußsauce darüber leeren und servieren.

    Tipp:

    Wer es kräftiger mag, kann noch etwas Blauschimmelkäse zur Sauce mischen.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen